Einweihung des Legehennenstalls der Familie Pott

Einweihung des Legehennenstalls der Familie Pott

Bei herrlichem Wetter folgten viele Berufskollegen, Nachbarn und Bekannte der Einladung von Familie Pott. Zu sehen gab es einen Stall für bis zu 39.000 Freilandlegehennen, der komplett neu „auf der grünen Wiese“ entstanden ist. Hervorzuheben ist bei dieser Anlage der erste Staub- und Ammoniakfilter für Legehennen der Firma Innoplus sowie das flache oberirische Kotband. Ausgestattet wurde der Stall zudem mit der Bolegg Terace der Firma Vecomatic (installiert von der Firma Prüllage) und dem vollautomatischen Palettloder System von Vecomatic. Die großzügige Stahlhalle wurde von der Firma Menke errichtet.
Die Familien Pott haben sich nach intensiver Beratung für das „kleine Wunder“ Dekalb White entschieden. „Eine gute Entscheidung, Laurenz“, sagte Geschäftsführer Rainer Krietenbrink.